August Macke

Autor:

Libro digital

AR$: 89,34

Disponible solo en Argentina
Libro digital
Libro Papel

August Macke (1887-1914) war einer der herausragendsten Künstler des deutschenExpressionismus, einer Kunstrichtung, die sich im frühen 20. Jahrhundertentwickelte und es sich zur Aufgabe gemacht hatte, die unmittelbarenemotionalen Erlebnisse zur Darstellung zu bringen. Als ein Virtuose im Umgangmit Farben und Formen gelang es Macke, beeindruckende Leinwände zu kreieren,die den Betrachter bis heute bewegen. Er war ebenso vertraut mit derDarstellung sonnendurchfluteter Straßen Tunesiens wie mit demwolkenverhangenen Himmel um die Bonner Kathedrale und der gesichtslosenMenschenmenge auf dem Bahndamm.In einem fesselnden Text erforscht Walter Cohen das kurze Leben einesKünstlers, dessen anscheinend unbegrenztes künstlerisches Potenzial auftragische Weise nur durch seinen frühen Tod verkürzt wurde.

  • Formato: EPUB
  • Protección: Adobe DRM
  • Limitaciones: Compartir: Permitido según las limitaciones (6 Dispositivos)
  • Editorial: PARKSTONE INTERNATIONAL
  • Edición: 2013
  • Idioma: Alemán
  • ISBN 9781783101566

Ultimos vistos

El blog de boutique

La imprenta mayúscula para primeros lectores

Acompañar el desarrollo de las competencias de un primer lector implica considerar especialmente los disti.. Seguir Leyendo
Desarrollado integral del sitio: TAP