Botticelli

Autor:

Libro digital

AR$: 62,54

Disponible solo en Argentina
Libro digital
Libro Papel

Sandro Botticelli (1445-1510) war ein florentinischer Maler und Zeichner der frühen Renaissance. Im Geist der Frührenaissance und des Humanismus malte Botticelli, beeinflusst sowohl von seinem Lehrmeister Fra Filippo Lippi als auch Masaccio und Antonio Pollaiuolo, religiöse Bilder, Altarbilder sowie Bilder aus dem Themenbereich der griechischen Mythologie und Allegorien mit Gegenwartsbezug. Er entwickelte einen unverkennbaren Individualstil, dessen Wurzeln bis in die Gotik zurückzuführen sind. Man erkennt seine Werke an der Betonung der Linien und den überschlanken Figuren und Gliedern seiner Frauengestalten, deren blasse, schwermütige Gesichter von reichem Goldhaar umflossen werden. Sein Gesamtwerk übte bis ins 19. Jahrhundert hinein Einfluss auf Künstler, vor allem auf die Präraffaeliten, und die Ornamentik des Jugendstils aus.

  • Formato: EPUB
  • Protección: Adobe DRM
  • Limitaciones: Compartir: Permitido según las limitaciones (6 Dispositivos)
  • Editorial: PARKSTONE INTERNATIONAL
  • Edición: 2013
  • Idioma: Alemán
  • ISBN 9781781607572

Ultimos vistos

El blog de boutique

La imprenta mayúscula para primeros lectores

Acompañar el desarrollo de las competencias de un primer lector implica considerar especialmente los disti.. Seguir Leyendo
Desarrollado integral del sitio: TAP